SMART DISPATCHING

IN RAIL.

WILSON. IST EIN DIGITALER ASSISTENT ZUR INTELLIGENTEN LIVE-DISPOSITION VON FAHRPERSONAL, BASIEREND AUF QUALIFIKATIONEN, VERFÜGBARKEITEN UND MITARBEITERPRÄFERENZEN.

 

Mit WILSON. haben Sie Ihre Verfügbarkeiten jederzeit im Blick. Importieren Sie die Schichtpläne Ihres Unternehmens oder binden Sie Ihr Personalsystem ganz einfach per API an.

VERFÜGBARKEITEN.

 

DAS PROJEKT WIRD AUS MITTELN DER EUROPÄISCHEN UNION (ESF) UND DES LANDES BERLIN GEFÖRDERT.

VORTEILE FÜR DISPONENTEN.

  • Übersichtliche Darstellung aller Zugleistungen und Schichten​

 

  • Das relevante Betriebsgeschehen jederzeit im Blick mit dem Operations-Dashboard​
     

  • Intelligente Besetzungsvorschläge für offene Zugleistungen und Schichten in wenigen Sekunden​
     

  • Einfache & flexible Erfassung neuer Zugleistungen und Verspätungen direkt in der Anwendung​
     

  • Persönliche Benachrichtigungen bei allen relevanten Vorkommnissen im Betrieb​

VORTEILE FÜR FAHRPERSONAL.

  • Mobile Verwaltung des eigenen Schichtkalenders in Echtzeit
     

  • Live-Schichtbegleitung und einfache Arbeitszeiterfassung direkt in der App​
     

  • Pflege der Einsatzpräferenzen als Input für Dispositionsentscheidungen​
     

  • Systemgestützte Verwaltung von Strecken- & Baureihenkunde, Bahnhofskenntnissen und Zusatzbescheinigungen​
     

  • Mobile Abwesenheitsmeldung z.B. bei Krankheit und Urlaub direkt in der App​

VORTEILE FÜR
UNTERNEHMEN
.

  • Steigerung der Produktivität von Fahrpersonal und Leistungsqualität im Betrieb​

     

  • Verbesserung von Mitarbeiterzufriedenheit und Jobattraktivität
     

  • Einfacher Import von Stammdaten, Zugleistungen
    und Schichtplänen

  • Intelligente Qualifizierungsvorschläge auf Basis aktueller ​Fahrpläne
     

  • Einfache Möglichkeit zur Anbindung an Bestandssysteme per API

 

PRAXISNAHE

ANWENDUNG.

Fokus auf Kurzfristzeitraum und operativen Bahnbetrieb​
 

Aktuelle Spezifika wie ​

Tarif- & Einsatzregelungen​
 

Berücksichtigung individueller 

Mitarbeiterpräferenzen

NUTZER–

ZENTRIERTES PRODUKTDESIGN.

Intuitive ​Steuerung für alle Nutzergruppen
 

Entwickelt für Web & App
(Android und iOS)

​ 

Modernes mit Nutzern ​entwickeltes Design​

DIGITALE INTELLIGENZ.

Intelligente ​

Schichtoptimierung​

Automatische Verspätungs–verarbeitung ​

SmartScore. zur Bewertung von Dispositionsoptionen​

MODERNE SOFTWARE-ARCHITEKTUR.

Skalierbare, cloudbasierte Anwendung ​

Dynamische Mehrsprachigkeit und integrierte Live-Übersetzung​

Einfacher Datenupload und API für Anbindung an Bestandssysteme​

PreferenceScore.

Lieblingsschichten, bevorzugte Baureihen, Freizeitwünsche oder Übernachtungsbereitschaft.

 

Die Interessen und Lebensweisen Ihrer Mitarbeiter sind individuell. Der PreferenceScore. von WILSON. gleicht alle Präferenzen mit Schichtinhalten ab und ermöglicht so erstmals eine attraktive Work-Life-Balance im Schichtdienst.

 

 

WARUM WILSON.?

Am 7. Dezember 1835 fuhr William Wilson als Lokführer die erste deutsche Eisenbahn mit der Lokomotive Adler auf der neugebauten Strecke der Ludwigsbahn zwischen Nürnberg und Fürth.

Die Fahrgäste wollten mit keinem anderen als mit dem „langen Engländer“ fahren. Wenn er nicht selbst die Lokomotive fuhr, sanken die Einnahmen.

SmartScore.

Mit dem SmartScore. von WILSON. erkennt der Disponent sofort, wie sich seine Dispositionsentscheidung auf die Gesamtproduktivität auswirkt.

 

Unnötige Transferleistungen oder Gastfahrten, instabile Leistungsübergänge und Einsatzflexibilität.

 

Der SmartScore. bringt es auf den Punkt.

 

NEUGIERIG GEWORDEN?

Vereinbaren Sie noch jetzt Ihre persönliche WILSON. Demo.

FABIAN STÖFFLER.

Co-Founder & CEO​

Mitarbeiter und Kunden brauchen digitale Lösungen, die direkt spür- baren Nutzen bringen. WILSON. setzt deswegen direkt am Kernproblem der komplexen operativen Betriebssteuerung der Eisenbahn an und liefert per Knopfdruck intelligente und valide Dispositionsvorschläge.

CHRISTIAN ALLNER.

Co-Founder & COO​

Mit WILSON. erfülle ich mir den langjährigen Traum, eine innovative Software für den Schienensektor auf die Beine zu stellen, welche die komplexen Steuerungsprozesse in der Bahnwelt massiv vereinfacht. Mein Ziel ist es, das Steuern von Zügen so einfach zu machen, wie eine Kaffeepad Maschine zu bedienen.

STEFAN WAGNER.

Co-Founder & CTO​

Die Welt mit eigenen Produkten und Ideen mitzugestalten treibt mich an. Mit Wilson wollen wir durch moderne Technologien und gutes Design die Brücke zwischen der schieren Komplexität des Schienen- verkehrs und einer modernen, einfachen Nutzererfahrung schlagen.

 
 

JETZT DEMO TERMIN VEREINBAREN.

MENLO 79 GMBH | FRANKFURTER ALLEE 149 | 10365 BERLIN

  • LinkedIn

DATENSCHUTZ UND HAFTUNG

 

IMPRESSUM 

 

DATENSCHUTZ

HAFTUNG & URHEBERRECHT

DESIGN & UMSETZUNG: MENLO79